Vorgehensweise

Italiano

Wir gehen gemeinsam mit Ihnen von der Situationsanalyse über den Maßnahmenplan bis zur Umsetzung den kompletten Weg. Mittels Anwendung von innovativen Organisationsmodellen und den Einsatz von State of the Art Technologien bereiten wir Ihr Unternehmen optimal auf die von der Digitalisierung ausgelöste Markt-Diskontinuität vor.

Wir unterstützen sie:

  • ihre Organisation flexibler und agiler zu gestalten
  • die interne Effizienz zu steigern
  • Möglichkeiten zur Umsatzsteigerung in existierenden Geschäftsfeldern aufzuzeigen
  • neue Geschäftsfelder zu erkennen

Die Herausforderungen die wir dabei gemeinsam meistern sind:

  • Erarbeitung einer Überlebens-Strategie als Antwort auf die Markt-Diskontinuität
  • Anpassung des Organisationsmodells an den neuen Herausforderungen
  • Schaffen von Akzeptanz für die Veränderung bei den Führungskräften und den Mitarbeitern

Der gesamte Veränderungsprozess umfasst folgende Schritte:

  1. Verstehen (Technologieradar, Trends, neue Marktteilnehmer)
  2. Wo bleibt der Sinn? (nicht nur Vision/Mission sondern auch Purpose)
  3. Ist die Organisation angemessen? (Fehlerkultur, Agilität, Organisationsmodell)
  4. Neue Ideen braucht das Unternehmen (Blue Ocean Strategie, Business Modell Generation)
  5. Hypothesen/Annahmen/Experimente
  6. Prototyping (MVP – Minimal viable product)
  7. Wird der Kunde dafür bezahlen? (Test, Test, Test)
  8. Budget/Milestones/Start (OKR)

Natürlich können auch nur einzelne Schritte durchgeführt werden. Der gesamte Prozess ist mit einer strikten Zeitplanung in 3 Monaten durchführbar.
Erste Voraussetzung dafür ist, dass die Organisation bereits das notwendige innovationsfördernde Mindset besitzt. Ist auch ein Kulturwandel (Teils der Anpassung des Organisationsmodells) notwendig muss mehr Zeit eingeplant werden.
Eine weitere Voraussetzung für das Gelingen eines Veränderungsprozesses ist die aktive Unterstützung des/der Unternehmers/in.
Dem/der Unternehmer/in fallen folgende extrem wichtige Aufgaben zu:

  1. Schaffen Sie ein Bewusstsein für die Notwendigkeit des Veränderungsprojektes
  2. Bauen Sie eine Gruppe von Gleichgesinnten auf, die ausreichend Schlagkraft hat um den Wandel voranzutreiben, mit dieser Gruppe starten sie zuerst
  3. Ermutigen Sie die Mitarbeiter und das Management, etwas Neues zu wagen
  4. Fördern Sie die Führungskräfte- und Mitarbeiterentwicklung
  5. Streben Sie kurzfristige, deutlich sichtbare Erfolge an

Probieren Sie unser kostenloses Startpaket von 3 Tagen wo wir ihre Organisation und ihr Informationssystem analysieren. Aufgrund dieser Informationen schlagen wir Ihnen einen möglichen Veränderungsprozess vor.

Dieser Veränderungsprozess könnte alternativ auch mittels Part-Time Interim-Management Auftrag initiiert werden.

Neugierig? Dann kontaktieren Sie uns hier

%d Bloggern gefällt das: